10. Aaseerenaden 2019

AaSeerenaden zum zehnten Mal

Der Aasee mit der Seebühne an den Aaseeterrassen ist der münsterländisch-mediterrane Rahmen für ein ganz besonderes Open-Air-Musikfestival.

 

Aaseerenaden Die AaSeerenaden bleiben ihrem Publikum treu und finden zum zehnten Mal statt. In diesem Jahr von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Juli 2019. Die privatfinanzierten AaSeerenaden bieten auch in diesem Jahr wieder freien Eintritt zu diesem Crossover-Kulturereignis und präsentieren das WDR Funkhausorchester unter der Leitung von Wayne Marshall, das Sinfonieorchester Münster unter der Leitung von Golo Berg sowie Sonntag die Jugendkirche effata[!] und verschiedene Orchester der Westfälischen Schule für Musik einschließlich des Sinfonieorchesters unter der Leitung von Tor-Song Tan.

 

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei! Stattdessen werden Spenden erbeten für die Schober- Stiftung für christliche Hospizarbeit, die auch gerne Spendenquittungen übersendet. 

 

Schober-Stiftung

   

Von-Esmarch-Straße 125
48149 Münster
www.schoberstiftung.com

 

Darlehnskasse Münster DKM 
IBAN: DE76 4006 0265 0000 5557 00
BIC: GENODEM1DKM